Spenden

Unsere Humortherapie gibt es noch nicht auf
Rezept, die Arbeit der Klinikclowns wird zum
größten Teil über Spenden finanziert.
Schenken Sie Momente der Freude!

Die Klinikclowns Schwerin sind ehrenamtlich Unterwegs und auf Spenden angewiesen. Foto: Jens Büttner, Die Klinikclowns

Ein Lachen schenken

Möchten auch Sie die Arbeit der Schweriner Klinikclowns „Die Nasen“ unterstützen...

Schweriner Klinikclowns „Die Nasen“ e. V.
Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
IBAN: DE 62 1405 2000 1713 8294 83
BIC: NOLADE21LWL


Sie erhalten eine Spendenbescheinigung.

Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Namen und Ihre Adresse auf der Überweisung vermerken. 

Vielen Dank!